Schneekristall

Schneekristall
lautlos in der kalten Nacht
Dein Flockentanz will,
dass der Tag in Weiss erwacht

Schneekristall
kleines zartes Wunderwerk
lautlos deckst du
unserer Welt Sorgen zu

Schneekristall, dein Tanz so schnell
weisses Kleid so schön und hell
fleissig schenkst du uns nun bald
deinen Winterwald

Eine Pracht wohin wir sehen
Schritt für Schritt, es knirscht so schön
Flocken tanzen mir zur Seit’
in die Weihnachtszeit

Schneekristall
bedeckst der Welt Verletzlichkeit
Dein weisses Kleid
erinnert uns an die Vergänglichkeit

Schneekristall
Erhabenheit den Weg uns weist
Kühlst uns die Haut
Erwärmst das Herz, den Sinn, den Geist

Schneekristall, dein Tanz so schnell
weisses Kleid so schön und hell
fleissig schenkst du uns nun bald
deinen Winterwald

Eine Pracht wohin wir sehen
Schritt für Schritt, es knirscht so schön
Flocken tanzen mir zur Seit’
in die Weihnachtszeit

Heute tanzt du nur mit mir
So wild so schön und doch grazil
In Fröhlichkeit umarmst du mich
und ich umarme dich

Schnell uns drehend tanzen wir
Die Winterzeit gehört nur dir
und jeder, der dich tanzen sieht
weiss nicht, wie ihm geschieht

Schneekristall, dein Tanz so schnell
weisses Kleid so schön und hell
fleissig schenkst du uns nun bald
deinen Winterwald

Eine Pracht wohin wir sehen
Schritt für Schritt, es knirscht so schön
Flocken tanzen mir zur Seit’
in die Weihnachtszeit

Schneekristall, dein Tanz so schnell
weisses Kleid so schön und hell
fleissig schenkst du uns nun bald
deinen Winterwald

Eine Pracht wohin wir sehen
Schritt für Schritt, es knirscht so schön
Flocken tanzen mir zur Seit’
in die Weihnachtszeit