Wenn ich Dich heute seh'

Plötzlich sitzt Du vor mir, hey was ist los mit Dir
Wo ist das lange blonde Haar
wo das verführerische Lächeln
welches Dein Kapital war

Wo ist er, der Erfolg der immer Deiner war
als Mittelpunkt an jeder x-beliebigen Cocktailbar
hattest die Königin der Nacht
für Dich alleine gepachtet

Wenn ich Dich heute seh
ich möchte nicht mehr mit Dir tauschen
Wenn ich Dich seh
möcht ich die Wahrheiten offen legen
Wenn ich Dich seh
wird das kuriose Damals
noch einmal zur Gegenwart
zu Deiner traurigen Gegenwart
zu Deiner traurigen Gegenwart

Nicht wenige Verbindungen mussten Dir weichen
Sie waren Deine Wegesrandleichen
im geschmacklosen Wettbewerb
hast Du gesucht nach Deinem Wert

Doch auch Dich würde die grosse Liebe noch finden
mein grösster Wunsch damals
das Dir dann eine begegnen würde, eine begegnen würde
so wie Du damals mir

Wenn ich Dich heute seh
ich möchte nicht mehr mit Dir tauschen
Wenn ich Dich seh
möcht ich die Wahrheiten offen legen
Wenn ich Dich seh
wird das kuriose Damals
noch einmal zur Gegenwart
zu Deiner traurigen Gegenwart
zu Deiner traurigen Gegenwart

Als ich Dich neulich sah
sah ich eine Verliererin
eine Frau so blass wie Staub
Als ich Dich neulich sah
war ich versucht zu sagen Kopf hoch
Als ich Dich neulich sah
sah ich ein angeschossenes Reh

Wenn ich Dich heute seh
ich möchte nicht mehr mit Dir tauschen
Wenn ich Dich seh
möcht ich die Wahrheiten offen legen
Wenn ich Dich seh
wird das kuriose Damals
noch einmal zur Gegenwart
zu Deiner traurigen Gegenwart

Wenn ich Dich heute seh
ich möchte nicht mehr mit Dir tauschen
Wenn ich Dich seh
möcht ich die Wahrheiten offen legen
Wenn ich Dich seh
wird das kuriose Damals
noch einmal zur Gegenwart
zu Deiner traurigen Gegenwart
zu Deiner traurigen Gegenwart
zu Deiner traurigen Gegenwart